Archiv für den Monat: August 2016

Und sie hat es doch…

das Ndoki-Wasser-Gen!!! …heute ist Hazel freiwillig und selbstständig – zunächst ohne ersichtliche Motivation – also einfach nur so- und dann aus noch mehr Spaß in den Fußpool gehüpft :D

Am 03. Juli ´16

gab es ein wunderbares Familienwochenende…einen Tag zuvor hatten wir Bahati & Wayo getroffen und an jenem 03. Juli dann Jacks. Es war ein schöner Spaziergang durch die “Uferheide”, mit einem Zwischen-Kaffeestopp und ganz viel Spaß.
Für mein Züchteherz war aufregend beide Wayo & Zoe-Kinder live zu erleben. Sie haben sich zu tollen RR-Persönlichkeiten entwickelt

diese besonderen Momente hat Sylvia für uns festgehalten Merci

 

Einzelprinz trifft Hazel-Maus

… Cooper entwickelt sich prächtig…so, wie es sich für einen jungen Wilden gehört …manchmal war er schon sichtlich zu stürmisch für die kleine Hazel, …aber die, die hat sich geschüttelt, um dann wieder mit viel Freude hinterher zu sein…sie werden auf alle “Felle” dicke Freunde

Zum 4. Geburtstag…

ein ganz dicken Schlabber von Eurer Mama Zoe und einen dicken Drücker von mir …ich erinnere mich so gerne an diese wundervolle Welpenzeit.Happy Birthday Ma-isha Bishara´s -die wundervollen Kinder von Ndoki Ceteswayo Chengtu & Imara Jabali Naima Zoe -Happy Birthday Bishara Zum 4. Geburtstag...

Welcome Happy Hazel Rosalie…

… ab sofort bereichert Ndoki Hazel of Ma-isha unser Rudel. Wir freuen uns riesig, dass Claudia Körner uns Hazel anvertraut hat; Claudia hat mit sehr viel Liebe und Sachverstand ihre wunderschöne Kiruna bei der Aufzucht unterstützt und Hazel und ihren             17 Geschwistern den bestmöglichsten Start in ihr zukünftiges RR-Leben ermöglicht.

Danke Claudia,  für diese wundervolle Prinzessin!

&  ein dickes Dankeschön an Sylvia, für diese wundervollen Bilder!

Sonne, Sand und mehr…

Ma-isha Cooper ist mit seiner Familie zurück aus den Ferien und hat wunderbare Impressionen im Gepäck. Am Samstag habe ich ihn mit “Tante” Emma besucht. Coopers Freude war ein schier endloser Wiedersehens-Freudentanz…und ich bin begeistert von dem jungen Wilden (Emma hingegen findet junge Wilde einfach nur anstrengend)…was für ein wundervoller  EinzelPrinz ♥: